Skip to content

Hamburger zum Zmorge

22/10/2010

frittierte Pizza zum Mittag und zum Abendessen schnell bei Subway vorbei. Amerika is(s)t ungesund. Wie will man es ihnen verübeln, wenn die nun mal missbildete Geschmacksrezeptoren haben? Oder wie soll ich es denn verstehen, wenn mir die Frau aus der Hotelküche erzählt, dass es die allerbesten Pommes bei McDonald’s gäbe? Immerhin hab ich wiedermal ein neues Wort gelernt. „Hash Browns“ bedeutet „Rösti“. Jedenfalls beschreiben sie es gleich.
Bald ist die erste Woche vorüber und es folgen „nur“ noch 4. Ich freue mich aufs Wochenende. In diesem Kaff kann man ausser zur Mall gehen, nicht viel machen. Werde mich an den zwei freien Tagen mal Richtung „Downtown“ und Meer bewegen. Ich habe keine Bedenken, dass ich es nicht finde. Die Rückkehr bereitet mir mehr Sorgen. Hoffentlich erwische ich die richtige Ausfahrt… Wird schon klappen.

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. Yves permalink
    22/10/2010 06:34

    Joine einer lokalen Facebookgruppe und lass dir von ein paar chicks downtown zeigen. Mr. Hash Hofmann. Solo ist das doch öde. Weibliche Amis stehen auf Schweden. ;-D

    • marcolondon permalink
      22/10/2010 12:07

      Chicks? Du meinst wohl alte Omis oder gestrandete Wale…

  2. sara permalink
    22/10/2010 12:55

    gestrandete Wale chchch ehheheheheh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: