Skip to content

Wohnungssuche

05/10/2010

Wiedereinmal bin ich auf der Suche nach ner Wohnung. Weil ich ja nun einen richtigen Job habe und weil es mir hier, ausser der tollen Aussicht, überhaupt nicht gefällt, suche ich wiedermal eine neue Bleibe. Meine Preferenzen liegen in der Umgebung Waterloo, Vauxhall, Stockwell. Weil ich mir auch einen Scooter (Honda Dylan, 125ccm) gekauft habe, wäre der Weg nach Kingston nicht mehr so weit, wie von Canada Water und falls ich mal den Zug nehmen muss, fährt der von da und nicht von Kanada, wo ich sowieso 30min auf den Bus warten muss.
Ich habe bereits einen Nachfolger für mein Zimmer, jetzt hab ich noch bis zur Abreise nach Amerika (17.10.) Zeit, was zu finden. Zeitdruck? Ja. Was wenn ich keine finde? Ich schon was finden…

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. Ivan permalink
    05/10/2010 21:54

    Jetzt hab ich einen Filmriss… Du hast einen neuen Job? GRATULIERE! Du bist ein unglaublich beharrlicher Typ, so wie ich Dich kennen (Thema sparen und Zeit aufholen) – WOW… ich arbeite noch an meiner Beharrlichkeit.
    Aber jetzt sprichst Du von Amerika? Wegen der Arbeit, dem neuen Job? Geplante Ferien? Filmr— sratch! ;))))
    PS. Welcome unter den motorisierten-2-rad bewegenden Zeitgenossen – aber b’haltisch d’Auge offe gäll!!! Und ned bsoffe 😉 Und guet achette!!

    • marcolondon permalink
      05/10/2010 22:16

      Lieber Ivan
      Ich hab doch hier ausgiebig darüber berichtet. Aber für dich wiederhole ich mich gerne noch einmal. Ja, ich hab endlich einen Job und die senden mich gleich 5 Wochen nach Amerika zur Ausbildung. Spesen und Hotel werden übernommen und ich krieg einen Mietwagen, damit ich am Wochenende mal schnell von Portsmouth (nähe Boston) nach Kalifornien düsen kann. 😉
      Zum Thema Augen offen beim 2rad: Habe bislang immer gute Erfahrungen gemacht mit geschlossenen Augen und Vollgas.

  2. Ivan permalink
    06/10/2010 09:10

    Tja, den Teil habe ich voll verpasst: SPam? Alkohol? Alzheimer? Aber cool, ist wieder eine Erfahrung mehr im Leben 😉

    Wenn Du schon mit geschlossenen Augen und Vollgas unterwegs bist, denk dran: Wer bremst ist Feige!! http://www.rrr.de/~kah/joebar.html

    Liebe Gruess, Ivan

  3. Yves permalink
    07/10/2010 10:12

    Ciao Marco,

    Fahre nicht nach Kalifornien. Es könnte dir noch gefallen auf den Strassen von James Dean zu fahren und letztendlich die sommerlichen Temperaturen und single Ladies zu sehen wo an der 3th Street entlang wackeln. ;-D

    ps. Erst höhe SanFrancisco abwärts wird es wärmer alles andere ist Jacken und Pullover Klima.

    • marcolondon permalink
      07/10/2010 13:08

      Ok, ich fahr wohl doch besser nicht Richtung Kalifornien. Da sind die Highways, insbesondere die Pannenstreifen gefährlich…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: