Skip to content

Back In The High Life Again

27/09/2010

Ja, ich hab den Job gekriegt. Freudensprünge mach‘ ich deswegen nicht gerade. Vielmehr mache ich mir Sorgen, langfristig über die Runden zu kommen. Aber das wird schon klappen. Am 18.10. wird mein erster „Arbeitstag“ sein. In Hochkommas deswegen, weil ich zuerst eine 5-Wöchige Ausbildung machen werde in Portsmouth, New Hampshire. Richtig gelesen, ist in Amerika. 🙂

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. Yves permalink
    28/09/2010 14:03

    Das hört sich doch super an. Wenn die bereits Geld in dich investieren. Schlimmstenfalls ziehst du Gianni gleich und geniesst einfach Amerika und machst einen Ausflug nach Big Apple (Store)

    Hehe früher in USA als erwartet 😉 Vielleicht bleibst du gleich drüben.

    • marcolondon permalink
      28/09/2010 14:10

      Ja, aber nur im schlimmsten Fall werd‘ ich da bleiben. Ausser die hätten ne Zweigstelle im 45° heissen Kalifornien.. 🙂

  2. Sara permalink
    01/10/2010 08:12

    Neeeein nicht dort bleiben.
    Mein Bruderherzi…weisst Du wie lang ich hab bis ich dann bei dir bin? Wobei Amerika? California? oder Florida? Miami? wuuuuaaaa
    Doch bleib nur wenn du willst. Ich komm auch 🙂

    muntsch

Trackbacks

  1. Back in the High(er) life again « marcolondon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: