Skip to content

Wer zu spät kommt, den bestraft der Chef

06/09/2010

und der kriegt somit keine Stelle. Gestern habe ich die Absage gekriegt. Der Grund: Zu spät zum Vorstellungsgespräch erschienen. Ok, ich kann ich nachvollziehen, dass das vielleicht nicht cool ist. Aber der Typ war ganz easy und hat gesagt, dass es kein Problem sei und es öfters passiere, dass die Leute es nicht finden, weil Strasse neu und so.
Ok, „was noch?“, habe ich gefragt – „Ich sei zu locker aufgetreten.“ – Hallo? Zu locker? Wie ist denn das zu verstehen? Nichts von wegen ich hätte den Test vermasselt oder so. Also ich weiss nicht recht, irgendwie ist mir das zu Schwammig.
Ja was soll ich denn sonst machen?

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Ivan permalink
    07/09/2010 04:54

    Ja weisst Du, ich sage falscher Mann am falschen Ort im falschen Moment. Bei jemand Anderem wäre das vielleicht voll gut angekommen, wichtiges Gespräch, zu spät dran und trotzdem voll locker – d.h. er lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Wahrscheinlich warst Du aber bei einem der wollte sehen, dass jemand eine Verspätung vorausplant und früher abfährt (auf Kosten der Freizeit) und wahrscheinlich war für Ihn deine Lockerheit ein Zeichen von Desinteresse und/oder wenig Zuverlässigkeit, sprich „nach mir die Sintflut“.
    Ich denke des Weiteren Du wirst schon noch den richtigen Job finden 😉 Kopf hoch!

  2. mam permalink
    07/09/2010 08:15

    Hallo Marco
    … ou schitt. Schade, tut mir leid.
    Von wegen, jeder kriegt ne 2te Chance … gilt in England wohl nicht. Offenbar musst du ein ’strammeres, strafferes und verkrampfteres‘ Auftreten an den Tag legen bei Vorstellungsgesprächen … tztztz :-). Schwierig die richtige Mischung zu finden. Tja die Geschäftswelt ist knallhart mit einem, zumal du dich ja frühzeitig wegen der Verspätung tel. entschuldigt hast. Aber was solls, abhaken und weitermachen :-), und von jeder Vorstellung was positives mitnehmen. Es tut sich schon noch ein Türchen auf … zur richtigen Zeit … Weiterhin viel Glück.
    liebe Gruess
    Mam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: