Skip to content

Rede mundart, häsch mi scho rächt verstande

26/03/2010
tags:

Heute ruft ein Schweizer an und versucht sich krampfhaft in Hochdeutsch. Ich frage (obwohl es eigentlich offensichtlich war), ob er denn aus der Schweiz käme und wir lösen sein Problem in gutem alten Schwizerdütsch.
Witzig ist auch, dass ich die ganze Zeit in Schweizerdeutsch fluche und es niemanden stört. Die Deutschen, die wir haben, verstehen kein Wort Schweizerdeutsch so wir ein „verdammte huerä Schissdräck“ nicht wahrgenommen. Nur „Schissdräck“ wurde von meiner französischen Nachbarin mal nachgeplappert. „dirt crap“ klingt aber irgendwie auch witzig.
Neuerdings bin ich auch in der englischen Telefonleitung. Was heisst, es kann sein, dass Leute aus allen Ländern (ausser Japan) bei mir landen. Oje, dabei hatte ich heute schon ziemliche Probleme nen Irländer zu verstehen…
So, jetzt ist aber erstmal Wochenende und das ist gut so.

Samurai – Min Stil Isch
Achtung, enthält deutliche Texte

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: