Skip to content

Bonanzarad

26/02/2010

Endlich hab ich es. Mein Dahon D7 2009. Und es ist cool. Natürlich im besten Londonwetter bin ich durch Camden gedüst. Werde mich morgen mal in die Stadt getrauen. Das Ding ist ganz stabil und man ist auch ganz zügig unterwegs.
Nur musste ich wieder darauf warten, weil sie’s vergessen hatten zusammenzubauen. Ich weiss nicht, aber der Laden ist alles andere als seriös. Nicht mal die Bedienung ist gut. Egal, ich hab mein Bike, es wackelt nichts und bin glücklich. Jetzt soll der Regen aufhören damit ich allen zeigen kann „was für’n geiles Rad ich hab.“

Fischmob – Bonanzarad
… ich wusste, dass ich irgendwann Verwendung für diesen Song finden werde… 🙂

Advertisements
One Comment leave one →
  1. Mam permalink
    27/02/2010 11:58

    Hi Marco
    Ich gratuliere dir zu deinem Fahrrad. … ob in London auf den Strassen rechtsverkehr herrscht … ich hoffe es für dich :-); ansonsten pass auf, und allzeit gute Fahrt … heute ist ja bei dir hoffentlich auch schönes ‚Velowetter‘.
    Ich habe dir hier auch noch einen dazupassenden Song:

    Liebe Gruess
    Mam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: