Skip to content

Tiger

23/02/2010

Das chinesische Jahr steht für die nächsten 12 Monate im Zeichen des Tigers. Warum hier aber erst eine Woche später gefeiert wurde, weiss ich leider auch nicht. Vielleicht hängt es mit der olympischen Spielen zusammen, vielleicht hat es aber auch Tradition. Nichtsdestotrotz versammelten sich tausende Besucher am Trafalgar Square und in den Strassen Chinatowns um diesem Fest beizuwohnen. Bei typischem Londonwetter versteht sich. Prickelnd war die Geschichte nicht wirklich und auch ich habe mich bald vom Hauptgeschehen verdünnerisiert, um mich mit Kolleginnen zu treffen und in Chinatown was essen zu gehen. Leider fiel unsere Wahl auch das so ziemlich schlechteste Resti. Wenn nur die Bedienung unfreundlich gewesen wäre, hätte man es noch verstehen können, wegen Stress und so. Aber das Essen war wirklich nicht gut. Im Gegensatz zu letzten Mittwoch, als mich ein Kollege in ein anderes Resti an der gleichen Strasse eingeladen hatte. Mal sehen, wies nächstes Jahr aussieht.
Die Fotos findet ihr unter dem üblichen Link.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: