Skip to content

Ok, das war ein wenig verfrüht

12/02/2010

was was kann ich dafür, wenn mir eine Antwort auf „Anfang der Woche“ danach Mittwoch und Donnerstag versprochen wird und bis heute noch keine gekriegt habe?
Jedenfalls, Leute, ich komme heute in die Schweiz. Ich kann nicht sagen „nach Hause“. Weil wo ist denn mein Zuhause? Da wo ich Steuern zahle? Da wo ich wohne? Ich behandle es mal neutral und sage, ich komme in die Schweiz. Leider ist mein kurzes Wochenende bereits verplant, deshalb auch keine grosse Ankündigung. Wer mich aber spontan am Flughafen mit Schweizerfahne und Kuhglocken bewaffnet willkommen heissen möchte (oder auch Verabschieden), darf das diesmal gerne tun, ihr habt ja meine Nummer.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: