Skip to content

Lloyds

08/02/2010

Die Bank meines Vertrauens. Die Bank, die mein ganzes Vermögen verwalten darf. Die Bank die Bank, genau die! Die mit dem eBanking ohne TAN, sondern einfach einem Passwort und einen Sicherheitswort. Nachdem man weiss, welches welches ist, muss man nur noch das Passwort, und danach ein paar (zufällige) Buchstaben des Sicherheitswortes eingeben. Fertig!
Meine Nackenhaare stehen jedesmal auf, wenn ich mich einlogge. Wir sind im Jahr 2010 und was bitteschön ist das? Ich fühl mich unsicher, nackt…

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. daisy schwarz permalink
    08/02/2010 21:36

    Please be very careful. Take care of your property.

    Love, mum

    • marcolondon permalink
      09/02/2010 18:15

      Oh yes, i’ll be careful. I think I better keep my savings in switzerland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: