Skip to content

Curry Night

29/01/2010

Social Programm gestern war „Essen beim Inder“ (der von aussen wie ein Coiffeursalon aussieht). Da ich ja so sozial veranlagt bin und den Kontakt zu Menschen liebe, hab ich auch mitgemacht und mich neben die Quasseltante aus New York gesetzt. Eigentlich hatte ich einen Stuhl ausgelassen, aber irgendwie kam dann niemand mehr dazwischen…
Aloo Parantha und Chicken Jalfrezy. Superfein. Na gut, die Parantha war zu fettig und die Saucen alle widerlich, aber das Chicken dafür sehr gut. Doch egal wo und mit wievielen Leuten aus noch so vielen Nationen du zusammen bist, wenn’s ums Bezahlen geht wird jeder zum Bünzli. Anstatt die ganze Rechnung durch die Anzahl Leute zu teilen, weil eigentlich niemand was super aussergewöhnliches hatte, musste jeder sein Essen selbst bezahlen und am Schluss, wie könnte es anders sein, war zu wenig Geld da. Mit meiner Aussage, dass ich Leute hasse, habe ich wiedermal voll ins Schwarze getroffen. Ich meins ja eigentlich nicht so, manchmal ist Gesellschaft gut, manchmal nerv‘ ich mich einfach.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Yves permalink
    29/01/2010 17:07

    Hehe,
    Marco, du hast das Zeugs zum Schriftsteller! Du hast mit deinem schwarzen Humor nun die Monty Stadt ausgesucht, schule dich gleich um!

    Wie läuft die Jobsuche?

    Gruess aus der Salzlosen Stadt Zürich!

    • marcolondon permalink
      29/01/2010 21:46

      Danke für die Blumen. Ja, es macht umso mehr Spass, wenn man mit seinem Humor nicht alleine ist. 🙂
      Ja scheint, als gehe bei euch langsam das Salz aus. Blöd. Wir hatten zwar blauen Himmel heute, aber n fiesen, kalten Wind. Der die offiziellen 4° zu gefühlten -4° machte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: